DEUFRA

Veranstaltungszentrum Inselhalle | Lindau

Veranstaltungszentrum Inselhalle Lindau

Veranstaltungszentrum Inselhalle Lindau_main

Projektbeschreibung

  • Fugenband: 400 lfm
  • Frischbetonverbundfolie: 1600 m2
  • spezielle Rohrdurchführungen: 50

Die 2018 neu erweiterte Lindauer Inselhalle überzeugt nicht nur durch passende Räumlichkeiten und beste technische Ausstattung, sondern auch durch ihre moderne Architektur. Entworfen vom Münchner Architekturbüro Auer Weber gilt die Halle als Highlight moderner Architektur, welche sich ideal an See und Insel einfügt.
Die Inselhalle bietet Platz für bis zu 2.000 Personen – und jede Menge Raum für Begegnungen, Events und Visionen. Das jährlich stattfindende Treffen der Nobelpreisträger ist international bekannt: Seit 1951 treffen sich immer über 30 Nobelpreisträger mit über 600 Nachwuchswissenschaftlern aus der ganzen Welt in Lindau. Die Tagungen im Fach der Medizin, Physik und Chemie wechseln ab um interkulturelle und generationenübergreifende Austausch von Wissen und Erfahrungen zu ermöglichen.
Für Gebäude in See- bzw. Wassernähe braucht es ein effektives Konzept der Abdichtung erdberührender Bauteile. Spezielle Berücksichtigung in der Planung für Starkregen und steigendem Wasserspiegel - um von Anfang an ein dichtes Neubaugebäude zu haben.

Für Gewerke in herausfordernder geologischer Umgebung wie die Inselhalle in Lindau, muß die Planung und Ausführung der Abdichtung für die erdberührenden Gebäudeteile ernst genommen werden. Steigender Grundwasserspiegel (in diesem Fall steigender Bodensee im Frühling nach der Schneeschmelze oder nach Regenperioden während des Jahres) bedürfen eines perfekten Konzepts. Für hochwertige Gebäudenutzung der Teile unter Terrain wie Technikräume, Lagerräume, Tiefgarage oder ähnlicher Bestimmung muss die Abdichtung von Anfang an zu 100% funktionieren. Events in solchen Dimensionen können nicht von heute auf morgen verschoben werden, wenn das teure Equipment im Keller durch Wasser beeinträchtig wird. So mit die Abdichtung der weißen Wanne und WU-Betons einwandfrei geplant und umgesetzt werden. 

vistona gmbh mit mehr als 20 Jahren Erfahrung bei der weißen und gelben Wanne ist der richtige Ansprechpartner wenn es um Speziallösungen bei der Abdichtung unter Terrain geht. Die vistona Projektleiter mit großem Erfahrungsschatz können den Architekten und Ingenieur in der Vorprojektphase unterstützen und noch vor der Ausschreibung das passende Abdichtungskonzept empfehlen. 

Sprechblase für Banner

Wir beraten Sie gerne!

Ansprechpartner finden
Sprechblase für Banner

Wir beraten Sie gerne!

Ansprechpartner finden